Garten Negele in Esslingen-Sulzgries

  • garten-esslingen-negele1-550×365
  • garten-esslingen-negele2-550×365
  • garten-esslingen-negele3-550×365
  • garten-esslingen-negele4-550×365
  • garten-esslingen-negele8-550×365
  • garten-esslingen-negele5-550×365
  • garten-esslingen-negele6-550×365
  • garten-esslingen-negele7-550×365

Gartenbeschreibung:
Der Garten lässt sich am besten als Sammlergarten beschreiben, in dem Farne, verschiedene Bambusarten, Bäume und Rhododendren in einer geordneten Wildnis wachsen. Der Garten beherbergt weiterhin ein Sumpfbeet, einen Bach und mehrere bepflanzte Teiche. Weiterhin zeigt sich die Liebe des Besitzers zu Aquaristik und Botanik in einem Teich mit Zierfisch- und Koibesatz und einem Dachgarten mit alpiner Bepflanzung.

 

Wo immer du wandelst
sollen Blüten sich öffnen,
und alle Dinge gedeihen,
auf die dein Auge fällt.

Alexander Pope

 

Gartenbesitzer:
Siegfried Negele
Kelterstraße 72
73733 Esslingen
Telefon: 0711 373819
siegfried.negele@online.de

Gartentyp und Größe:
Hausgarten
Natur-/Wildgarten
Schatten-/Waldgarten
Mediterrane und asiatische Elemente
Gartenteiche/Bach
900 qm

Öffnungszeiten:
11. Juni 2017
11:00 – 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Führungen:
Am 11. Juni 2017 nach Bedarf,
ansonsten nach Vereinbarung.

Eintritt:
frei, Spende erbeten für Organisation der offenen Gärten

Besonderheiten:
• nicht barrierefrei
• Zutritt für angeleinte Hunde

Anfahrt:
Ab Esslingen der Ausschilderung „Rüdern & ldquo, ab Sulzgries der Ausschilderung „Neckarhalde & ldquo folgen. Letztes Haus in Sulzgries auf der rechten Seite. Parkgelegenheiten auf der Kelterstraße vor dem Haus.