Garten Raasch in Hemmingen

  • garten_raasch_hemmingen1
  • garten_raasch_hemmingen2

Gartenbeschreibung:
Unser Garten ist eher klein. Meine Großeltern haben ihn Anfang der 50er Jahre als reinen Selbstversorgergarten angelegt und genutzt. Dann wurden die Beete  kleiner – Spielwiese, Teich, Sandkasten, usw. wurden gebraucht. Inzwischen sind Kinder und Garten erwachsen geworden. Es gibt wieder Nutzgarten, Kräuterbeet, Stauden, Rosen, Beeren und sogar einen Kirsch- und einen Mirabellenbaum. Eben von jedem etwas. Ernten ist ja so schön! Unsere Terrasse wird im Sommer zum Freiluftwohnzimmer. Sitzplätze laden zum Verweilen und Schauen ein. Wichtig sind uns auch Futterpflanzen und Unterkünfte für Insekten und Wildbienen, Nistplätze für Vögel und wilde Ecken für Igel und Co. Daraus ergibt sich eine gewisse Wildnis. Natur darf hier wie Natur aussehen. Unser Garten ist somit zu einem ganz besonderen Lebensraum geworden.

 

„In einem schönen Garten wächst eine schöne Welt“.

 

Gartenbesitzer:
Christel Raasch
Blumenstraße 20
71282 Hemmingen
Telefon: 07150 82216
raasch.christel@gmx.de

Gartentyp und Größe:
Wohngarten
300 qm

Öffnungszeiten:
10. Juni 2018
11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
frei, Spende erbeten für Organisation der offenen Gärten

Besonderheiten:
• nicht barrierefrei (einzelne Stufen)
• Hunde nicht erwünscht
• Toilette vorhanden
• Angebot von Getränken

Anfahrt:
B10 Richtung Pforzheim. Ausfahrt Hemmingen. In Hemmingen Hauptstraße und dann Heimerdingerstraße folgen bis zur Gabelung nach Eberdingen. Keine von Beiden nehmen, sondern scharf rechts abbiegen in die 30er Zone an der Gemeinschaftshalle.
Nach ca. 100 m Reihenhäuser auf der linken Seite. Zweites Haus 1. Eingang (wird gekennzeichnet)! Parkgelegenheiten 50 m entfernt.