Gartenfreunde Seracher Heide e.V. in Esslingen-Serach

  • garten-esslingen-seracher heide6
  • garten-esslingen-seracher heide7
  • garten-esslingen-seracher heide8
  • garten-esslingen-seracher heide9

Gartenbeschreibung:
Der Gemeinschaftsgarten „Seracher Heide“ wurde 1956 von der Stadt Esslingen begründet. Die einzelnen Parzellen sind individuell gestaltet und lassen sich am besten mit den Stilrichtungen Bauern- und Landschaftsgarten mit Stauden und Obstbäumen beschreiben. Die Gärten in dem teilweise hügeligen Gelände sind durch Graswege miteinander verbunden. Das 150 Jahre alte Hopfengartenhaus, der Mittelpunkt unserer Gartenanlage, steht auf dem höchsten Punkt unserer Anlage und lädt mit dem angenzenden Kinderspielplatz zum Verweilen ein.

 

Jeder Garten ist ein Buch Gottes,
aus dem das Wunder ersehen werden kann,
das Gott täglich tut.

Hartmut Rau

 

1. Vorsitzender:

Klaus Süpfle
73734 Esslingen
Telefon: 0711 900 37 439
surferfamily@t-online.de

Gartentyp und Größe:
48 Parzellen mit insgesamt 1,2 ha

Öffnungszeiten:
11. Juni 2017
11:00 – 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung auch für Gruppen
Die beste Zeit zur Gartenbesichtigung ist: Samstag und Sonntag von 12:00 – 18:00 Uhr

Eintritt:
frei, Spende erbeten für Organisation der offenen Gärten

Besonderheiten:
• nicht barrierefrei
• Zutritt für angeleinte Hunde
• Toilette vorhanden
• Angebot von Getränken/Speisen, Kaffee/Kuchen

Anfahrt:
Ab Esslingen der Ausschilderung “Rüdern” folgen. In Krummenacker rechts in die Alexanderstraße einbiegen und der Straße folgen. Nach 600 m links in die Seracher Straße einbiegen und der Straße folgen. Nach 400 m rechts Richtung Mohnweg halten und gleich wieder rechts in den Hopfengartenweg einbiegen. Nach 150 m befindet sich die Gartenanlage auf der linken Seite. Parkgelegenheiten sind in der Nähe vorhanden; Parkplätze entlang der Gartenanlage.