Garten Hartmann/Roth in Oberriexingen

  • Garten_Hartmann_Roth5
  • Garten_Hartmann_Roth6
  • Garten_Hartmann_Roth7
  • Garten_Hartmann_Roth1
  • Garten_Hartmann_Roth2
  • Garten_Hartmann_Roth3
  • Garten_Hartmann_Roth4

Gartenbeschreibung:
Der Garten am Wohnhaus der Familie Hartmann lässt sich am ehesten als Bauerngarten beschreiben, der den hinteren Bereich des Hauses umgibt, das eine Hanglage aufweist. Besonderes Gestaltungselement dieses Gartens ist ein romantisches „Hexenhaus“.
Ein ganz besonderer Garten entstand oberhalb des Grundstücks auf einem ehemaligen Acker. Dieser Garten wurde im Jahre 2022 nach der „No Dig“- Methode, d.h. ohne Umgraben angelegt, in dem es im Jahre 2023 schon unglaublich grünte, blühte und fruchtete. Erika Roth hat sich intensiv mit dieser „No Dig“- Methode nach Charles Dowding beschäftigt, und federführend den Garten, der 800 qm groß ist, angelegt. Die Fruchtbarkeit des Bodens wird dadurch gefördert, dass auf dem vorhandenen Boden, so wie man ihn vorfindet, ohne jegliche Vorarbeit, zuerst Pappkartons ausgelegt werden, und darauf dann Häckselgut oder jegliches andere pflanzliche Abfallgut aufgebracht wird. Es entwickelt sich sehr schnell ein lebendiges, fruchtbares Substrat und es ist erstaunlich zu sehen, wie gut und gesund sich die angebauten blühenden und fruchttragenden Pflanzen entwickeln.

 

And into the garden I go to lose my mind and find my soul.

 

Gartenbesitzer:
Stephanie Hartmann und Erika Roth
Ringstraße 7
71739 Oberriexingen
Mobil: 0175 4456997 (Stephanie Hartmann)
stephanie.hartmann@dress-system.de

Gartenadresse:
Ringstraße/Erkestal, über den Hof Ringstraße 7, dann die Treppen hoch.

Gartentyp und Größe:
Bauerngarten, Japangarten
800 qm

Öffnungszeiten:
9. Juni 2024
11:00 – 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Führungen:
9. Juni 2024
12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr

Eintritt:
frei, Spende erbeten für Organisation der offenen Gärten

Besonderheiten:
• nicht barrierefrei
• Toilette vorhanden
• Zutritt für angeleinte Hunde
• Angebot von Speisen/Getränken

Anfahrt:
Von B10 kommend nach Oberriexingen abbiegen, in Oberriexingen Richtung Sersheim fahren, dann links in das Gewerbegebiet Ringstr. Erkerstal abbiegen und links die Ringstrasse hoch fahren. Von Bietigheim-Bissingen kommend am 2. Kreisverkehr nach Oberriexingen und dann rechts ins Gewerbegebiet Erkerstal.
Parkgelegenheit im Hof Ringstraße 7 und 9 und in der Ringstraße am Schulgarten und in der Hohlgasse.