Garten Schick in Leonberg

  • garten_leonberg_schick4
  • garten_leonberg_schick3
  • garten_leonberg_schick2
  • garten_leonberg_schick1

Gartenbeschreibung:
Frau Schick lebt ihre Berufung als Floristin mit einem besonderen Anspruch und Affinität zu Naturmaterialien. Auch der seit dem Jahre 2014 entstehende Garten trägt diese Handschrift, und so zeigt er sich als renaturierter Lebensraum für heimische Insekten, Amphibien, Vögel und andere tierische Bewohner. Besonderes Augenmerk richtete Frau Schick auf die Ausgestaltung des Gartens mit Stauden und Blühpflanzen für Honig- und Wildbienen. Die von ihr geschaffenen Weidenobjekte fügen sich harmonisch in die naturnahe Gestaltung des 1650 qm großen Geländes ein, dessen Hanglage sich in die naturnahe Umgebung einfügt. Lauschige Sitzplätze laden ein, die Seele baumeln zu lassen. Der Seminarraum für das „Tun“ befindet sich ebenfalls auf dem Gelände. Frau Schick bietet Blumen- und Kreativkurse an.

 

Um der Natur befehlen zu können,
muss man ihr gehorchen.

Sir Francis Bacon

 

Gartenbesitzer:
Eleonore Schick
Brombeerweg 3
71229 Leonberg
Telefon: 07152 6130303
info@elobana.de
www.elobana.de

Gartentyp und Größe:
Naturgarten
1650 qm

Öffnungszeiten:
an Garten-/Blumenseminaren

Führungen:
nach Vereinbarung auch für Gruppen

Besonderheiten:
• nicht barrierefrei
• Toilette vorhanden
• Zutritt für angeleinte Hunde
• Angebot von Speisen und Getränken

Eintritt:
frei, Spende erbeten für Organisation der offenen Gärten

Anfahrt:
siehe unter Homepage
elobana.de/kontakt/anfahrt-leonberg
Einige Parkplätze befinden sich direkt an der Straße vor dem Brombeerweg 3. Weitere freie Parkplätze finden Sie in der Römerstraße und Seestraße.
Manche Navigationsgeräte finden den Brombeerweg 3 leider nicht. Bei Schwierigkeiten bitte Seestrasse 120 eingeben und dann geradeaus weiterfahren.